17 August 2014

Gartenfreuden


 Lange habe ich nichts mehr gepostet, ich verspreche Besserung. Heute gibt es Blumen aus meinem Garten.


  Leider hatten wir kein gutes Rosenjahr. Wir hatten so ziemlich alle Krankheiten hier, die man bei Rosen haben kann, Sternrußtau, Rosenblattrollwespen, Mehltau, die ganze Palette. Dadurch viel das Laub der Rosen so früh ab, dass man schon im Juni keinen Sichtschutz mehr hatte.
 

Unser Lilly Mädchen erfreut sich bester Gesundheit und fühlt sich sehr wohl bei uns. 



Meine geliebten Cosmeen sahen auch schon besser aus.
 


 Eden Rose


 Rose de Resht mit ihrem wundervollen Duft
 

Der Telegraph ist das Wahrzeichen meiner Stadt Brake, ich habe ihn beim Stadtfest vom Riesenrad aus aufgenommen. Er beherbergt das Schiffahrtsmuseum.


1 Kommentar:

tatjana hat gesagt…

Liebe Ariane,
schön von dir zu lesen.
Deine Gartenbilder sind sehr schön mitsamt der süßen Katze.
Liebe Grüße von Tatjana