27 April 2013

Narziss und Goldmund

Meine Maja-Katz in ihrem gemütlichen Versteck unter der Forsythie. Im Hintergrund spitzen schon die Maiglöckchen aus dem Boden.









Nach Regen und Sonne der letzten Tage ist die Natur förmlich explodiert. Die ersten Tulpen werden auch bald aufgehen. Heute war es ihnen noch zu kalt. Wir hatten nur  10 ° hier im Norden.




1 Kommentar:

tatjana hat gesagt…

Liebe Ariane,
wie schön es in deinem Garten aussieht und Maja ist besonders schön ;-).
Hab einen schönen Sonntag alles Liebe von Tatjana