23 April 2013

Jede Menge Frühlingserwachen

Frühlingserwachen überall

Auf der Juliusplate wollte ich vor 2 Wochen eigentlich die Schachbrettblumenblüte fotografieren, die hier jedes Jahr im April stattfindet. Leider spitzte noch nichts aus dem Boden, da die Natur laut dem Arboretum in Neuenkoop ca. 5 Wochen hinterher hängt. Ob sich da überhaupt noch etwas tut?
Für Leuchttürme habe ich aber auch immer etwas übrig


 Statt dessen halt das neu gepflanzte Kiebitzei im Garten, sind leider inzwischen schon wieder ausgeblüht. 





Am Abser Deich



Im Garten blühen die Zierkirschen







Mein Schatz hat meine angesammelten Hornveilchen, Stiefmütterchen und einiges andere getopft, ich hab nur ein bisschen verschönert, z.B. diesen Kranz aus Weide und anderen Zweigen, den ich selbst gewunden habe.







Keine Kommentare: