23 Mai 2011

Ich plädiere für den Sonntagsverkauf im Gartencenter

Ich liebe Sonntagsbesuche in Gartencentern und Gärtnereien. Deshalb bin ich gar nicht gut auf Leute zu sprechen, die diese liebgewonnenen Tage verbieten wollen. Und habe mich gestern in Rastede im Vorwerk in eine Unterschriftenliste eingetragen.

Es ist einfach schön, so ein Besuch im Vorwerk, um in Pflanzenträumen zu schwelgen; danach, wenn es das Wetter erlaubt, ein Spaziergang durch den Wald und danach leckeren Kuchen im Schloßcafé oder im Bauerncafé.

Leider wird das alles wohl in nächster Zeit nicht mehr stattfinden, auf Beschluß des Niedersächsischen Sozialministeriums. Was haben sich diese Leute nur dabei gedacht?

Keine Kommentare: