04 Juli 2010

Neues Lese- und Strickfutter

Die Flaute scheint vorüber zu sein, hier entstehen Socken für mich. Dafür habe ich irgendeine No-name-Wolle erstanden. Die habe ich auch in grün und die soll mein Mann bekommen. Er zieht diejenigen, die ich ihm bisher gestrickt habe, gern an, sagt er jedenfalls. Leider sieht man hier das Wellenmuster am Schaft gar nicht so gut, ich habe wieder das Carpathia-Muster von knitty genommen, welches ich schon mal hier im blog erwähnt und nachgestrickt habe.






Ich habe mir endlich das wirklich gute Buch "Der geniale Socken-Workshop" gekauft, nachdem ich es monatelang in unserer Bibliothek blockiert hatte. Allerdings kann ich zu meiner Entschuldigung sagen, dass es niemand vorbestellt hatte. Ich bin doch sicher nicht die einzige Sockenstrickerin in unserer Stadt? Ich mußte sowieso mal wieder ein Buch bei books & more bestellen, und da kam mir dieses gerade recht. Leider habe ich mir aufschwatzen lassen, dort Mitglied zu werden, für 2 Jahre! Gut, dass die Regierung endlich diese nervigen Anrufe untersagt hat. Anscheinend gilt das aber nicht für die Telekom, Vodafon, unsere Bank und ähnliche, besonders die beiden erstgenannten bombardieren einen fast täglich mit Anrufen. Ich geh schon gar nicht mehr ran.

Doch zurück zum Buch: Es enthält so viele tolle Fersen- und Spitzenvarianten, ein wahrer Fundus. Hier stimmt 100%ig die Werbung, dass jede/r Stricker/in dieses Buch im Regal stehen haben sollte. Ich stricke bei obigen Socken wieder die Blumenspitze, die sieht sehr hübsch aus.


Letzte Woche kamen diese schönen, handgefärbten Stränge bei mir an. Sind es nicht wunderschöne Farben? Ich habe sie von Dawanda und ebay, und ich muß der Post ein großes Lob aussprechen, sie lagen wirklich außergewöhnlich schnell in meinem Briefkasten. Ich denke, ich fange mit den Rottönen an. Ich habe da bei einer bloggerin meiner Häkelfreunde-Gruppe von einem kleinen Dreiecktuch gelesen, dass man aus 100 g Sockenwolle stricken kann, es heißt Pimpelliese und sah ausnehmend niedlich aus.

Posted by Picasa

Kommentare:

Yvonne hat gesagt…

Hi, that are nice socks. As annoying that the book but not in the library was available. Then is buying the only option.

Greetings
Yvonne

hei-zschi hat gesagt…

hi... ich hab mir das buch auch bestellt... mein mann wird es mir zu weihnachten schenken :P ... nur leider heißt das, dass ich es auch erst dann nutzen kann, auch wenn es nächste woche ankommt :(

lg und weiter so, toller blog!