20 Februar 2008

Besuch bei der Stoffhalle in Oldenburg

Ist es nicht toll, wenn man von der Arbeit kommt und so begrüßt wird?
Julchen macht vor Begeisterung einen Purzelbaum, am liebsten bei meinem Mann ;D





Allerdings macht man sich so sein schönes Pelzchen schmutzig.

Aber eigentlich wollte ich ja von meinem Ausflug zur Stoffhalle in Oldenburg berichten. Eine Bekannte hatte mir von der Stoffhalle erzählt, u. a. dass man dort eine Riesenauswahl hat und ich war natürlich Feuer und Flamme.

Die Stoffhalle liegt sehr versteckt (bei früheren Anfragen in anderen OL Stoffgeschäften hatte man zwar darüber gehört, wußte aber nicht, wo...), gegenüber vom TÜV, wenn man die Abfahrt OL Nadorst nimmt, muß man sofort die Straße überqueren. Es ist ein Schild vor dem Gebäude, weil aber auch noch ein Fitneßcenter, eine Videothek usw. dort untergebracht sind, übersieht man es leicht.

Sobald man auf dem Parkplatz ist, fährt man links um das Gebäude herum und bis ganz hinten durch. Die Stoffhalle ist im Keller untergebracht, jedenfalls läuft man ein paar Stufen herunter und dann ist man angekommen: Im Reich der Stoffe, und was für eine Auswahl an schönen Stoffen, mir sind die Augen übergegangen!

Und natürlich habe ich mir ein paar süße Stöffchen gegönnt ;D


Die Stoffhalle in OL wird mich bestimmt des öfteren sehen.

Und weil ich gerade beim Fotografieren war, dies hat sich inzwischen bei mir angesammelt, das meiste ist von ebay, einer stammt von Ikea und ein anderer von einer bloggerin, die mir 3 Stoffe verkauft hat. Dies sind nur die Baumwollstoffe.



Am liebsten mag ich diese zwei:

La Zagala in türkis und rosa von Hilco

Posted by Picasa

Kommentare:

wandersocke66 hat gesagt…

Bei so vielen schönen Stöffchen fällt doch das Anfangen gar nicht schwer, oder!?
Viel Erfolg mit der Tasche, so du sie denn aus diesen Stoffen nähen willst!
Liebe Grüße
Jana, die wieder an die Umrandung ihres Quilts geht ...

Anonym hat gesagt…

Wo haben Sie eigentlich die zwei wunderschöne Stoffe erworben???

Nachtgewächs hat gesagt…

Oh, das ist schon so lange her, entweder bei ebay oder getauscht bei einer bloggerin.
Ich weiß gar nicht, ob diese Stoffen bei Hilco noch hergestellt werden, sind ja schon etwas älter und Hilco gibt jedes Jahr neue Sommerstoffe heraus. Dieser Zagala Stoff war seinerzeit äußerst beliebt